Schüler in die Oper

Schüler in die Oper

Die Opernfreunde bezahlen im Rahmen ihres Etats Schulklassen oder Kursgruppen ausgewählter Schulen "Schulklassen-Abos" mit drei Opern/Musicals. Voraussetzung ist, dass eine ganze Klasse oder Kursgruppe (ab ca. 12 Schülern) in Begleitung eines Lehrers das Angebot wahrnimmt.

  • 22.11.2016
    Schüler in die Oper: Empfehlungen für die Spielzeit 2016/2017

    Empfehlungen für Lehrer von den Theaterpädagoginnen des Theater Bonn

    Mehr erfahren
  • 14.11.2016
    Projektbericht

    zu unserem Projekt "Schüler in die Oper"

    Mehr erfahren
  • 10.06.2013
    Opernfreunde unterstützen erneut Opernbesuch von Schulklassen

    Auch in der Spielzeit 2012/2013 haben die Opernfreunde den Opernbesuch von Schulklassen finanziell unterstützt.

    Mehr erfahren
  • Opernfreunde schicken Schüler zu Rusalka
    07.03.2012
    Opernfreunde schicken Schüler zu Rusalka

    Die Opernfreunde Bonn haben im Rahmen ihres Förderprogramms "Kinder in die Oper" diesmal der Marie-Kahle-Gesamtschule 17 Karten für den Besuch der Märchenoper "Rusalka" im Bonner Opernhaus zur Verfügung gestellt. Die Opernfreunde wollen mit dieser Aktion Bonner Schülerinnen und Schülern den Besuch der Oper ermöglichen und sie auf diesem Wege mit der Welt der Musik bekannt machen. Sie werden dabei von der Sparkasse KölnBonn unterstützt.

    Mehr erfahren
  • Sparkasse KölnBonn unterstützt Projekt der Opernfreunde
    15.11.2011
    Sparkasse KölnBonn unterstützt Projekt der Opernfreunde

    Die Opernfreunde Bonn haben sich als besondere Aufgabe zum Ziel gesetzt, Kindern den Besuch einer Opernvorstellung zu ermöglichen. Bei dem vor einigen Jahren begonnenen Projekt werden sie nun von der Sparkasse KölnBonn unterstützt.

    Mehr erfahren