Verschiedenes

  • 17.02.2012
    Erneute Auszeichnung für die Oper Bonn

    Die im Opernhaus Bonn live produzierte Aufnahme von Franz Schrekers Oper IRRELOHE ist soeben mit dem renommierten Preis der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie Oper ausgezeichnet worden. Die Opernfreunde Bonn gratulieren dem Generalintendanten des THEATER BONN, Klaus Weise, der diese Oper 2010 neu inszeniert hat, den Solisten der Oper Bonn, dem Chor des Theater Bonn und dem Beethoven-Orchester Bonn unter der Leitung von Generalmusikdirektor Stefan Blunier zu dieser weiteren Auszeichnung, die erneut deutlich macht, wie wertvoll die Bonner Oper ist.

    Mehr erfahren
  • 21.12.2011
    Weihnachtsgrüße

    Die Opernfreunde wünschen ein gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr!

    Mehr erfahren
  • 12.11.2011
    Weitere Auszeichnung für eine Co-Produktion des Theater Bonn

    Die vom Theater Bonn koproduzierte Tanzaufführung POPPEA/POPPEA, Choreographie Christian Spuck, ist mit dem FAUST des Deutschen Bühnenvereins als beste Choreographie 2011 ausgezeichnet worden.

    Mehr erfahren
  • 10.10.2011
    Opernfreunde gratulieren dem Uniclub

    Anlässlich eines Festaktes zum 25jährigen Bestehen des Universitätsclub Bonn hat Vorsitzender Ferdinand Kösters die Glückwünsche der Opernfreunde überbracht. Beide Institutionen arbeiten seit Jahren zusammen, sie haben bereits mehrfach gemeinsam Konzerte veranstaltet. Zudem sind die Räumlichkeiten des Uni-Clubs die Heimstatt der internen Veranstaltungen der Opernfreunde. Ein weiteres gemeinsames Konzert mit Solisten der Oper ist zu Beginn des neuen Jahres geplant.

    Mehr erfahren
  • 16.09.2011
    "Echo Klassik 2011" für die CD-Aufnahme "Der Golem"

    Die Solisten der Oper Bonn, der Chor des Theaters Bonn sowie das Beethoven-Orchester Bonn haben für die CD-Aufnahme „Der Golem“ von Eugen d'Albert den „Echo Klassik 2011“ in der Rubrik „Operneinspielung des Jahres (20./21. Jh.)“ gewonnen. Die Preisverleihung soll am 2. Oktober 2011 erfolgen.

    Mehr erfahren